Meine Region
© pixabay

Lüneburg, Heidekreis, Harburg-Land

Als grüner Landtagsabgeordneter bin ich für die Landkreise Lüneburg, Harburg-Land und der Heidekreis zuständig. Regelmäßig bin ich gemeinsam mit den örtlichen Grünen vor Ort unterwegs und setze ich mich im Niedersächsischen Landtag für die Interessen der Region ein.

Sie haben Anregungen oder Ideen zur Region? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn Sie sich bei mir melden würden.

Ihr Detlev Schulz-Hendel

Regionale Meldungen

Land will überraschend Förderabgabe für Öl- und Gasindustrie dauerhaft senken Heidekreis: Schulz-Hendel kritisiert geplante Millionen-Rabatte für Öl- und Gasindustrie – Großer Schaden für den Klimaschutz

Das Land verzichtet für die Förderzinssenkung fürErdgas und Erdöl auf mindestens eine Viertelmilliarde Euro. „Um Klima und Gesundheit zu schützen, müssen Öl und Gas im Boden bleiben, kritisiert Detlev Schulz-Hendel ...

Pressestatement Lüneburg/Harburg/Heidekreis: Schulz-Hendel zum Schienenausbauprojekt Alpha-E

Zum aktuellen Stand des Schienenausbauprojekts Alpha-E erklärt Detlev Schulz-Hendel, regionaler Abgeordneter und verkehrspolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion: „...“

Pressemitteilung Lüneburg/Harburg/Heidekreis: Völkische Siedler verbreiten rechte Ideologie im ländlichen Raum - auch in Niedersachsen!

Völkische Siedler nutzen den ländlichen Raum als Rückzugsort und Brutstätte für ihre neonazistische Ideologie. Was können und müssen wir tun, um sich diesen brandgefährlichen Entwicklungen entgegenzustellen? Wie können wir in ländlichen Räumen das zivilgesellschaftliche...

Pressemitteilung Lüchow-Dannenberg: Staudte & Schulz-Hendel wollen Erweiterung des Niedersachsen-Ticket bis nach Salzwedel

Das Niedersachsen-Ticket ist ein beliebtes und preisgünstiges ÖPNV-Ticket um innerhalb Niedersachsens und in die benachbarten Städte wie Hamburg, Bremen oder Münster zu reisen. Salzwedel jedoch ist mit dem Niedersachsen-Ticket nicht erreichbar. Dazu erklären die...

Pressemitteilung zum Webinar: Fossile Rohstoffe im Boden lassen Harburg/Heidekreis: Grüne fordern Ausstieg aus der Öl- und Gasförderung

Nach wie vor kommen 96 Prozent des in Deutschland geförderten Erdgases und 35 Prozent des Erdöls aus Niedersachsen. Beides hat mit Blick auf den Klimaschutz keine Zukunft. Die Grünen im Landtag wollen den Ausstieg aus der Förderung und Nutzung von Erdöl und Erdgas und...

Landtagsanfrage zum Zustand der Seeve Harburg: Grüne: Hindernisse für Wanderfische müssen bis 2027 beseitigt werden

Die Seeve im Landkreis Harburg ist ein wichtiges Laich-Gebiet für Wanderfische. Doch bislang stören Wehre und Mühlen die Wanderkorridore der Fische. Auf Anfrage der Grünen Landtagsabgeordneten bestätigt das Land nun, dass an der Seeve höchster Handlungsbedarf besteht....

Kultureinrichtungen und Kulturschaffende sind in Existenznot Lüneburg: Schulz-Hendel: Kunst und Kultur sind kein Sahnehäubchen

Kunst und Kultur sind für eine offene Gesellschaft unverzichtbar. Die Pandemie hat deutlich gezeigt wie wichtig Kunst und Kultur sind und wie sehr sie vermisst wird. Deshalb ist es mittel- bis langfristig notwendig die Kulturförderung in Niedersachsen transparent und...

Land reagiert auf anhaltende Kritik zur Situation überfüllter Schulbusse Lüneburg: Staudte & Schulz-Hendel begrüßen Einlenken der Landesregierung

Bereits kurz nach Schuljahresbeginn wurde deutlich, dass besonders in ländlichen Regionen die Abstandsregeln und strengen Hygienebestimmungen in oftmals überfüllten Schulbussen nicht eingehalten werden konnten. Auch die regionalen Landtagsabgeordneten der Grünen, Miriam...