Ambitionierte Wachstumsstrategie für Schienenverkehr gefordert Grüne begrüßen Einführung des Deutschlandtakts

Wir begrüßen grundsätzlich die Pläne der Bahn zur Einführung des Deutschlandtaktes. Bereits seit vielen Jahren haben wir die Einführung gefordert, da diese Maßnahme das System Schiene stärken wird und das Bahnfahren so zu einer wirklichen Alternative zum Autofahren werden kann. Leider hat die Bundesregierung den Deutschlandtakt auf die lange Bank geschoben. Es bleibt abzuwarten, wie ernst der politische Wille dieses Mal ist. Voraussetzung zum Gelingen ist eine Planung der Infrastrukturmaßnahmen, die sich an der Netzwirkung orientiert. Nur wenn Bahnnetze richtig verknüpft werden, entsteht ein attraktives Bahnangebot mit kurzen Reisezeiten und attraktiven Anschlüssen. Wir erwarten jetzt nach den Ankündigungen des Bundesverkehrsministers, dass nun endlich eine ambitionierte und nachvollziehbare Wachstumsstrategie für den Schienenverkehr vorgelegt wird. Alles, was zur Einführung des Deutschlandtaktes beiträgt, muss im Bundesverkehrswegeplan Vorrang haben.

Zurück zum Pressearchiv