Detlev Schulz-Hendel Sprecher für Wirtschaft & Verkehr

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Niedersachsen

Schön, dass Sie mehr über meine Arbeit und mich erfahren möchten. Für Sie sitze ich als Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.

Gerne können Sie sich mit Rückfragen und Anregungen an mich über mein Abgeordnetenbüro wenden. 

Ihr Detlev Schulz-Hendel

Landtagsabgeordneter Detlev Schulz-Hendel im Austausch mit der Führungsspitze der Handwerkskammer Autoindustrie in der Pflicht zur Nachrüstung

Zur Dieselproblematik fand der Grünen-Landtagsabgeordnete Detlev Schulz-Hendel klare Worte: „Ich sehe die Autoindustrie als Verursacher in der Pflicht zur Nachrüstung.“ Der Sprecher für Verkehr und Wirtschaft war zu einem politischen Austausch in das Technologiezentrum der Handwerkskammer nach Lüneburg gekommen. Kammerpräsident Detlef Bade drückte seine Sorge über drohende Dieselfahrverbote in bundesweit immer mehr Städten aus und verwies auch auf die Belastungen der Kfz-Betriebe durch schwer verkäufliche Diesel-Gebrauchtfahrzeuge.

Pressemeldung Nr. 163 vom

Bundesländer-Ranking zu nachhaltigem Verkehr Detlev Schulz-Hendel: Mobilität muss sicherer und umweltfreundlicher werden

„Auch bei der Verkehrssicherheit kann diese Landesregierung nicht glänzen. Im Gegenteil: Unserer Forderung nach einem Runden Tisch mit Fachleuten, um die Verkehrssicherheit in Niedersachsen konkret und zeitnah zu verbessern, wurde jüngst abgelehnt.“

Statement Radverkehr in Niedersachsen

Der Schlüssel zu mehr Mobilität, zu sauberer Luft und zu mehr Lebensqualität in den Wohnquartieren ist das Fahrrad. Wer es schafft, den Anteil der Radfahrer*innen am Verkehr deutlich zu erhöhen, der wird den Klimawandel entschleunigen, für flüssigen Verkehr auch in Ballungszentren und für Gesundheit und Sicherheit der Menschen sorgen

Bildergalerie

Twitterfeed