Detlev Schulz-Hendel Sprecher für Wirtschaft & Verkehr

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Niedersachsen

Schön, dass Sie mehr über meine Arbeit und mich erfahren möchten. Für Sie sitze ich als Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.

Bei der Landtagswahl am 09.10.2022 kandidiere ich im Wahlkreis 48 Lüneburg-Land mit den Samtgemeinden Amelinghausen, Bardowick, Gellersen, Ilmenau und Scharnebeck. Gerne können Sie sich mit Rückfragen und Anregungen an mich wenden. 

Ihr Detlev Schulz-Hendel

Aktuelles Video

Unser sozial-ökologisches Konjunkturprogramm für Niedersachsen

Grünen-Abgeordnete informieren sich bei Lebensmittel-Industrie Lüneburg: Verlinden & Schulz-Hendel: Steigende Energiepreise sind Herausforderung für Unternehmen

Durch die hohe Abhängigkeit von fossilen Energieträgern und das geringere Angebot an Erdgas in Folge des russischen Angriffskrieges steigen die Produktionskosten. Ein Unternehmen in Lüneburg haben nun mehrere Grünen Abgeordnete besucht.

Offener Brief an den Niedersächsischen Verkehrsminister Lüneburg: Schulz-Hendel: Keine Informationen zum Neubau Elbbrücke Hohnstorf - Lauenburg

Mit einem offenen Brief wenden sich die Grünen in Hohnstorf an den Niedersächsischen Verkehrsminister und an den Landrat. Darin fordern sie eine erste Informationsveranstaltung in der Elbmarsch zu den Neubauplänen der Elbbrücke Hohnstorf-Lauenburg ein.

Pressemeldung Nr. 36 vom

Förderung für Lastenräder ausgelaufen: Warum wurden zu wenig Fördermittel eingeplant?

Zukünftig müssen mehr Fördermittel für den Kauf von Lastenrädern bereitstehen, denn Investitionen in (Lasten-)Räder, Bus und Bahn, die Autofahrten ersetzen, sind sinnvolle Investitionen. Die Menschen wollen umsteigen, das zeigt die Nachfrage nach dem Landesförderprogramm für Lastenräder und der Erfolg des 9-Euro-Tickets.

Bildergalerie

Aktueller Newsletter

Twitterfeed